Recht so! Verständliche Juristensprache

Juristen stehe heute vor einem schwierigen Dilemma: Durch das Studium und durch ihre tägliche Arbeit lernten, sich bis ins kleinste Detail präzise und klar auszudrücken. In den Texten sind alle Eventualitäten berücksichtigt, die Rechtssicherheit ist gewährleistet. Aber ... ist diese Ausdrucksweise auch immer für den Leser verständlich, versteht er alle Formulierungen oder fühlt er sich total überfordert?
Gerne führe ich ein Seminar über eine verständliche UND rechtssichere Juristensprache als Inhouse-Training in Ihrer Organisation durch - egal, wo Sie sich befinden. Bitte fragen Sie mich nach einem Angebot.

Ziele

In diesem Seminar lernen Juristen so zu formulieren, dass sie auch Laien verstehen – ohne an Rechtssicherheit zu verlieren. Sie kombinieren zwei Sprachstile und werden perfekt in beiden. Damit leisten sie einen besonderen Service: Mit den Kollegen kommunizieren sie in einer rechtssicheren und perfekten Juristensprache. Gleichzeitig sind sie Dolmetscher für alle, die in dieser Sprache nicht zu Hause sind.

Inhalt

  • Der richtige Anfang: Ziehen Sie den Leser in Ihren Bann!
  • Die „Sie“-Ansprache macht juristische Texte persönlich
  • Satzmuster: zusammenbleibt, was zusammengehört
  • Satzbau: Schachtelsätze vermeiden – kürzer und klarer formulieren
  • Hauptsache ist, dass die Hauptsache die Hauptsache bleibt!
  • Überflüssiges ist überflüssig: Entrümpeln Sie Ihre Texte
  • Fremdwörter und Fachbegriffe minimieren und erklären
  • Schreibstil-Update – von A wie Aktiv bis Z wie Zeitform
  • Positive Formulierungen bei negativen Botschaften: Wie können Sie Negatives verdaulich machen?
  • Der gelungene Schluss: Hinterlassen Sie einen guten Eindruck

Fakten

  • Zielgruppe

    alle, die verständliche und gleichzeitig rechtssichere Texte verfassen

  • Dauer

    2 Tage
    z. B.: 09:00 - 16:30 Uhr
    (inkl. 2 Kaffeepausen und 1 Mittagspause von 60 Minuten)

  • Methode

    Trainerinput
    Kurzvorträge
    Gruppen- und Einzelarbeit
    Formulierungsübungen
    Erfahrungsaustausch
    typische Beispieltexte

  • Teilnehmerzahl

    8 - 12 Personen

  • Preis

    2 Tage: € 1.700
    Anreise: € 0,35 pro km
    Übernachtung
    PDF kostenlos
    (19 % USt)

Nach dem Seminar

bleiben die Teilnehmenden nicht alleine: Ich biete eine Nachbetreuung an, damit alle bei zukünftigen Mails und Briefen sicher im Ausdruck bleiben. Die Nachbetreuung dauert zwei Monate und umfasst maximal 20 E-Mails (oder Ähnliches). Auf Wunsch führe ich gegen Aufpreis einer längere Nachbetreuung durch.
Außerdem erhalten die Teilnehmenden ausführliche Seminarunterlagen als Nachschlagewerk für den Schreibtisch. Die Texte, die wir im Seminar erarbeiten, reiche icn nach. Auf Wunsch erstelle ich auch ein individuelles internes Nachschlagewerk.

Fragen?

Sie erreichen mich schriftlich über Astrid.Rust@deutschplus.de oder telefonisch unter 0171 5323384.